Zusammenfassung für die internationale Erweiterung „Drei Steine uncut“ 

Die autobiografische Graphic Novel Drei Steine ist im Mai 2016 bei Panini erschienen. Aufgrund einer Förderung durch das Familienministerium gab es einen sehr engen Zeitrahmen zur Fertigstellung und es mussten einige Szenen aus dem ursprüngliche Konzept herausgenommen werden.

Für den internationalen comic Markt soll das Buch nun erweitert werden. Es werden über achzig neue Seiten dazukommen und vierundreißig der alten Seiten sollen neu gezeichnet. Die Szenen beschreiben noch mehr in welcher gewaltbereiten Situation die Geschichte Anfang der achtziger Jahre in Dortmund stattgefunden hat. Wegen der parallel erschienen Schulbuchausgabe wurden die Szenen mit Baseballschläger gegen Klappmesser aus pädagogischen Gründen als erstes aus dem alten Konzept genommen. Hat es aber gegeben und die Statiskien zu Messergewalt-Delikten in der Jugend steigen in den letzten sieben Jahren stetig an. Auch der neu Dikutierte Hashtag #baseballschlägerjahre begründet das eine solche filmische Szene nicht fehlen darf. Es haben bereits einige Verleger aus dem Ausland Interesse an dem Buch gezeigt. Die erweiterte Ausgabe wird bei Panini erscheinen. Der Erscheinungstermin ist abhängig von der Finanzierung.
Drei Steine Uncut steht für nicht geschnitten oder Directors Cut und auch dafür das nichts schlimmeres mit den Messern passiert ist. Der Textteil hinten wird überarbeitet. Es gibt eine kürzere politische Einschätzung der vor Wende Zeit in Westdeutschland und die Situation in Dortmund mit den 5 Todesopfern Rechter Gewalt und den jetzigen Nazi Kiez. Der Blick auf Deutschland mit den fast 200 Todesopfern seit der Wende. Bis zum internationalen Rechts Terrorismus, von Altright, Breivik bis Christchurch. Eine Doppelseite über die Reise der Drei Steine, mit 14 Ausstellungen und über 160 Lesungen in Deutschland vor über 28.500 Zuschauern.Zu dem Art-Of Material (Entwürfe, Skizzen) sollen politische Cartoons in dem Buch gezeigt werden.

Beurteilung des Autors zum Storyaufbau
Es gab von einem Drehbuch-Coach den Einwand eine Liebesgeschichte ab dem zweiten Akt einzubinden. Das ist meines Erachtens überflüssig, da der Grundkonflikt stark genug. Eine autobiografische Erzählung kann nur authentisch sein, wenn diese auf Tatsachen und nicht auf Fiktion beruht. Es werden mehr dramatische Spannungspunkte auf einem höheren Zeichnerischen Niveau einfließen.

Finanzierung
Die arbeiten an den neuen Seiten werden mehrere Monate in anspruch nehmen. In dieser Zeit sollte der Lebensunterhalt irgendwie gesichert sein und jader kann mithelfen und Spenden. Direkt über Paypal und Kredikarte einfach auf das Piktogramm clicken oder an die Mailadresse nils@oskamp.de über www.paypal.com! In einigen Monaten ist eine Kicksarter Crowdfunding Kampagne geplant.

blank
blank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank

Die Angeklagten wurden von dem Nazi Anwalt Jürgen Rieger vetreten.

blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
blankblankblank
nils@oskamp.de
https://twitter.com/drei_steine
Visit Us
Follow Me
Tweet
https://www.youtube.com/user/adtoons
https://www.instagram.com/nilsoskamp/?hl=de
blank
blank
Share
SOCIALICON