Ausstellung DREI STEINE
Ab 04. September 2021 bis 31 Januar 2022
Stadtbücherei Ratzeburg

Eröffnungsveranstaltung am 04. September von 10 bis 12 Uhr
Eintritt frei

Nach Braunschweig kommt die Ausstellung DREI STEINE in eine weitere Heinrich der Löwe Stadt und ist das erste mal in Schleswig Holstein zu sehen. Die Stadtbücherei Ratzeburg präsentierte Ausstellung verdeutlicht die Entstehung einer gezeichneten Geschichte. Sie zeigt die mit Bleistift angefertigten und später am Computer weiterverarbeiteten Original-Zeichnungen, Studien, Storyboards und Farbdrucke. Der Prozess der künstlerischen Entstehung der Graphic Novel DREI STEINE wird so erfahrbar. Texttafeln erklären den Kontext; in einer Medienstation sind weiterführende Filme und Audiobeiträge zu sehen. Mehrfach wurde die Ausstellung bereits auf Buchmessen als Gegenpol zur Präsentation rechter Verlage gezeigt. Mit der Ausstellung wird ein umfassendes pädagogisches Begleitprogramm mit Workshops und Lesungen angeboten.

Fotos auf dieser Webseite: Maria Zarada www.zaradapictures.com


Adresse:
Stadtbücherei Ratzeburg
Unter den Linden 1
230909 Ratzeburg
Tel: 04541/800-301/-303

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, 9:30 – 12:30 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr
Mittwochs geschlossen
Fr: 9:30 – 18 Uhr
Sa: 9:30 – 12:30 Uhr

Angebot der Stadtbücherei

Die Ausstellung wird gefördert von dem Bundesprogramm Demokratie Leben durch die Partnerschaft für Demokratie Ratzeburg.

Digitale Autorenführung durch die Ausstellung Drei Steine in Ratzeburg

Nils Oskamp führt mit diesem Link im QR Code durch die Ausstellung und erzählt über die Hintergründe und Entstehung des Projektes „Drei Steine“. Die Ausstellung ist in drei Teile wie der Titel DREI STEINE gegliedert. Danach richten sich auch die vier Text-Tafeln, die von dem Leiter der NS Gedenkhalle Oberhausen Clemens Heinrichs verfasst wurden. Der erste Stein wurde zur Selbstverteidigung benutzt. Der zweite Stein steht für die Verweigerung einer 
Bluttat. Der dritte Stein bekommt in der 
Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem die Bedeutung des Gedenkens zurück, als er am Denkmal der Widerstandskämpfer niedergelegt wird. Erläutert werden auch das pädagogische Begleitprogramm und die künstlerischen Protestaktionen.

nils@oskamp.de
https://twitter.com/drei_steine
Visit Us
Follow Me
Tweet
https://www.youtube.com/user/adtoons
https://www.instagram.com/nilsoskamp/?hl=de
Share
SOCIALICON